Farbtyp

Typ & Style

Welcher Farbtyp bin ich? Welche Farben passen zu mir ? Welche Wirkung erzielen die Farben? 
Die große, bunte Farbwelt bietet uns unzählige Möglichkeiten die persönliche Wirkung zu unterstreichen. Ausgewogene Farbnuancierungen bringen die Vorteile und die Gesamterscheinung besser zur Geltung. Jeder Mensch ist durch sein natürliches Cholorid geprägt. Angeborene, durch die Gene bestimmte Farbnuancierungen sind vorgegeben und somit richtungsweisend für die  Auswahl der optimal aufeinander abgestimmten Farben. Achten Sie immer auf ein stimmiges Gesamtbild von der Haarspitze bis zum Schuh...

Kühler Hauttyp   Sommer

Haut: Eine durchscheinende Haut mit bläulichem Unterton, der besonders bei Kälte sichtbar wird. Helle Typen holen sich leicht einen Sonnenbrand. 

Haare: Die Haare haben einen kühlen, leicht stumpf wirkenden aschton.

Augen:  blau, blaugrau, graugrün aber auch braun, jedoch immer mit einem grauen / Kühlen Farbanteil und einem eher milchig wirkenden Augenweiß.

Kühler, sehr heller Hauttyp     Winter

Haut: Die Haut ist oft oliv Farben, die schnell und lang anhaltend bräunt. Der Schneewittchentyp mit schneeweißer Haut ist fast nicht gebräunt und hat einen kühlen Unterton.

Haare: Die Haarfarbe ist überwiegend dunkelbraun über schwarz bis blauschwarz. Meist ergraut der Winter recht früh. Das Haar kann auch hell sein!

 

Augen: Typische Augenfarben sind: dunkelbraun bis schwarzbraun, grün, grau, blau. Der Kontrast zwischen Iris und dem Augenweiß ist sehr stark ausgeprägt.

Warmer heller Hautton   Frühling

Haut: Die Haut ist hell, wirkt transparent, oft blass. Sie hat immer einen gelblichen oder goldenen Unterton, oft Sommersprossen. Viele sind sonnenempfindlich, erröten leicht und die Adern sind sichtbar.

Haare: Die Haare haben einen warmen Goldschimmer. Im Kindesalter war das Haar hellblond. Im Laufe der Jahre ist es nachgedunkelt.

 

Augen:  blau, graublau, graugrün, goldbraun mit einem farbigen Ring um die Pupille

Warmer dunklerer Hauttyp   Herbst

Haut: Der Teint des Herbsttyps hat eine bronzefarbene Haut mit einem gelblich-goldenen Unterton.

Haare: Die Haarfarben sind das typische irische rot, rotblond oder Kastanienbraun. Auch braun und aschblond kommen vor.

Augen: von topasbraun bis dunkelbraun, grün, hellblau bis stahlblau mit warmen Farbanteilen

 

 

 

 

Weitere Empfehlungen:

Helle Farben treten stärker zum Vorschein, dunkle Farben treten zurück.

Setzen Sie Farben bewußt, zielgerichtet, der Situation und dem Dresscode entsprechend, ein.

Für den Aufbau Ihrer Basisgaderobe empfehle ich Ihnen neutrale oder dezentere Farbtöne. Die Farbe setzen Sie wohldosiert an die richtige Stelle.

 

 

Welche Fragen haben Sie zu style your life Produkten?
Schreiben Sie uns bitte Ihre Fragen. Oder-
Vereinbaren Sie mit uns Ihren Online- Beratungstermin.







 

Style your Life